Freiwillige Feuerwehr Erfurt-Molsdorf - Banner

Druckansicht PDF-Ansicht

Die besten Sprüche


"Nichts in der Welt ist so ansteckend wie Gelächter und gute Laune."

Charles Dickens



Ganz in diesem Sinne werden hier die lustigen Sprüche vorgestellt, die ganz spontan und mit voller Überzeugung entstanden sind (meistens jedenfalls).

Einfach mal durchlesen!





Landeszeltlager in Eisenach (2002):
Andreas: "Mein Opa hat sechs Vornamen."
Unb.: "Wie heißt sie denn?"


"Drei Schugeln Koko bitte!"
Unb. (2002)


"Marlen ist im Urlaub in Ungarn - mit meinem Freund."  
Martin (08.08.08)


"Ich habe zuviel Bauch im Luft."   Andreas (17.10.08)


"Ich muss mich mal am jucken Rücken"   Martin (17.10.08)


"Ich kenne noch ein böses Wort - Doping."   unb. (07.03.09)


"Halt Ihn fest, er will jetzt."   unb. (27.03.09)


"Welche Steckerdose?"   Kristina (12.04.09)


Nachdem der Song auf der Kassette zu Ende war (12.04.09):
Andreas:
"Drück' mal schnell repeat!"
Christoph
: "Geht nicht, das ist doch 'ne Diskette."


"It wirks gebildet."   unb. (01.05.09)


"Zahnbürsteneimer" (statt Zahnputzbecher)   unb. (01.05.2009)


"Der hört nicht mehr so gut, er ist blind. "  Christoph (25.07.09)


"Ich hau' mir gleich den Klappstuhl ans Bein!"  Christoph (23.08.09)


"Ich hab schon wieder übelst Erzugserscheinungen."  unb. (23.08.09)


"Die Eier kommen eigentlich auch aus Fleisch."  unb. (23.08.09)


"Hat mal jemand 20 €, ich geb'ne Runde Beck's."  unb. (22.08.09)


"Ein berühmter griechischer Kriechgott!"  Andreas (22.08.09)


"Verdreh' mir nicht die Wörter aus dem Mund!"  unb. (22.08.09)


"Was hat der denn für Aldi-Hikes an?!"  Martin (06.09.09)


Martin über Funk (23.09.09):
"Florian Erfurt 26/48 verlässt Gerätehaus zur Pumpenausbildung in Ortslage, erreichbar über FSME."

(Sollte natürlich der Funk-Melde-Empfänger sein, nicht das hier)


"Da weißt du, was du jetzt trinken musst: Früchte essen."  unb. (23.10.09)


"Ich penn' jetzt gleich in der Couch ein."  unb.  (23.10.09)


Beim Würfeln:
"Eins bis fünf würfeln und sechs saufen."  unb.  (23.10.09)


"Die ist nicht fett, nur klein, also kurbulent."  unb.  (23.10.09)


"Hast du die Krankenwagen-Nummer?"  unb.  (31.10.09)


"Da schwitzt keiner, weil es so warm ist." 
Andreas  (06.11.09)


"Mensch, die Blume stört. Können wir die nicht fällen?"  unb.  (28.11.09)


"Erfurter Reichs- und Musikchor."  unb.  (28.11.09)


"Der Herr Bertel."  Andreas  (28.11.09)


"Alle Bläser, die keinen Ständer haben, gehen hoch und holen sich einen runter." 
Martin (28.11.09)


"Da beißt sich die Katze in den Sack."  unb.  (09.12.09)


Die Jungs beim Bierchen (28.12.09):
Henni: "Ja, das Hundertwasserhaus, das steht in Magdeburg."
(gemeint ist die Grüne Zitadelle, entworfen von Friedensreich Hundertwasser)
Unb.: "Quatsch, Roßlau war mehr betroffen." (gmeint ist das Jahrhunderthochwasser 2002)


Unb. am Billardtisch (28.12.09):
"Oh ja, wir spielen Dart."



"Nimm' den grünen Schell-König."  Andreas  (28.12.09)


"Da war ich mit meiner Schwester und meinem Freund in Erfurt."  Andreas  (28.12.09)


"Martin, wo ist mein Henni !"  unb.  (31.12.09)


"Die Musik ist auf Zimmertemperatur."  Andreas  (01.01.10)


"Na Fleischerli, wie geht's?"   Henni (22.01.10)


"Das ist der Bescheißer-Schutz!"   Henni (22.01.10)


"Jöööööööörrrrrrrrrrg"   Andreas (22.01.10)


"Der HSV wartet auf Rüstelneu."   unb. (23.01.10)


An der Kasse im BurgerKing  (23.01.10):
Angestellte: "Was darf es bei Ihnen sein?"
Unb.: "Äh...eine Pommes bitte!"


"Singen auf der Musikschule."   Henni (23.01.10)


"Du hast mit dem Bleistift so dolle aufgedrückt, dass man es nach dem Rasieren noch gesehen hat."   Unb. (24.01.10)


"Wenn die Schenkelschere zu geht, ziehst du ihn nicht mehr raus."   Unb. (30.01.10)


"Es geht immer, es kommt nur darauf an, wer vor dir liegt,"   Marcus. (30.01.10)


"Die Bären-Nummer - vor das Loch legen und brummen!"   Marcus (30.01.10)


Ein Gespräch zwischen Mann und Frau:
Sie: "Wäre das schön, wenn du geil wärst!"
Er:  "Wäre das geil, wenn du schön wärst!"
Sie: "Ach so ist das. Du wirst schon umgucken wenn ich mal sterbe."
Er:  "Stirbt du erstmal, umgeguckt habe ich mich schon."


Ein Gespräch zwischen Männern:
Marcus: "Weißt du, wie Viagra von innen aussieht?"
Andreas:  "Nein!?"
Markus: "Du brauchst also immer eine Ganze?"






weitere folgen...


Valid XHTML 1.1 Valid CSS 2.1 Valid RSS 2.0 Powered by Contrexx Web Content Management System