Freiwillige Feuerwehr Erfurt-Molsdorf - Banner

Druckansicht PDF-Ansicht

Doppelerfolg beim Stadtausscheid

Veröffentlicht von Andreas Müller am 07:58:54 09.07.2008



Molsdorfer JF mit einem Doppelerfolg zum Stadtausscheid der JF Erfurt


Auch in diesem Jahr nahm die Molsdorfer Jugendfeuerwehr wieder am Stadtzeltlager der Erfurter Jugendfeuerwehren, verbunden mit dem Stadtausscheid, teil. Zum ersten Mal mit insgesamt drei Mannschaften: eine in der Alterklasse 10 bis 18 Jahre (Bundeswettbewerb) und zwei Gruppen in der AK 6 bis 9 (Gruppenstafette).

Unsere jüngsten Mitglieder der Jugendfeuerwehr, die Bambini, haben bei der zum ersten Mal ausgetragenen Gruppenstafette auf Anhieb ihren ersten Pokal geholt.
Unsere zweite Gruppe konnte sich mit 875 Punkten gegen die anderen Floriansjünger durchsetzen. Auf Rang zwei kamen dir Gruppen aus Ilversgehofen und Hochheim (je 872). Unsere erste Gruppe sicherte sich einen guten 6. Platz (855).
Lobenswert an dieser Stelle ist der fehlerfreie Löschangriff und Knotentest beider Gruppen, nur beim Wissenstest konnten die Kids ein paar Fragen nicht richtig beantworten.

Die "alten Hasen" sicherten sich nach dem Landesmeistertitel vor einer Woche nun bereits zum neunten Mal in Folge den ersten Platz. Mit einem fehlerfreien B-Teil (2:06 min) und einem guten A-Teil konnte man mit 1374 Punkten die Konkurrenz erneut hinter sich lassen. Das Siegertreppchen wurde wie im letzen Jahr durch die JF aus Alach (1344 Punkte) und dem Gastgeber aus Dittelstedt (1342) komplettiert.

Wir gratulieren allen Kindern und Jugendlichen zu diesem Erfolg!

Der Dank gilt an dieser Stelle Herrn Maik Bärwald (Amt für Bandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) sowie allen Verantwortlichen und fleißigen Helfern im Hintergrund für die Durchführung des Zeltlagers und des Wettbewerbes.





Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS-Feed
Valid XHTML 1.1 Valid CSS 2.1 Valid RSS 2.0 Powered by Contrexx Web Content Management System